Küchentipps

Küchentipps – Hier gibt’s was auf die Ohren!

Viele Fragen und Mythen ranken sich um die Herkunft oder den Erfinder eines Gerichts. Viele glauben geheime und sagenumwobene Wirkungen verschiedener Zutaten und Produkte zu kennen. Hier wollen wir ein wenig Licht ins Dunkel bringen und ein paar Geheimnisse lüften und Irrtümer aufklären. Manche Erklärungen sind nur Legenden, manch andere Wahrheiten, aber eines haben sie gemeinsam: Sie eignen sich wunderbar als Gesprächseinstieg beim Dinner mit Freunden oder Geschäftspartnern.

Küchentipps in 100 Sekunden

On-Air-Koch Thorsten Falk präsentiert Euch Küchentipps & Hacks sowie Wissenswertes & Spannendes aus dem Küchenalltag in 100 Sekunden. Ok, manchmal sind es auch ein paar mehr Sekunden. Zu hören auf Kochblogradio.de und zum Mitlesen hier im Blog. Einfach unten in der Liste auf den gewünschten Link klicken. Tipps ohne Link hängen noch in der schriftlichen Bearbeitungsschleife. Vertont und ON-AIR sind sie aber schon. Einfach ein wenig Geduld haben oder auf Kochblogradio.de reintunen und vorhören…

Unsere Küchentipps in 100 Sekunden

Kochblogradio.de LivestreamUnd unser Versuch diese sinnbringend zu kategorisieren:

Fleisch

Grillen

Fisch

Obst & Gemüse

Getränke

Sonstige Warenkunde

Küchenpraxis

Woher kommt…

Warum…

Wahre Geschichten

Irrtümer

Do-it-yourself

Sonstiges


Alle diese Tipps gibt es zum Nachlesen nach Klick auf den Link und täglich zum Mithören im Radio. Unsere neueste Kategorie auf Kochblogradio.de ist Küchentipps in 100 Sekunden.

Noch mehr Infos zum Kochblogradio, einige Podcasts vergangener Sendungen sowie die zukünftigen Ausstrahlungstermine findet Ihr hier im Blog im Beitrag On-Air Koch auf Kochblogradio.de

3 Responses to “Küchentipps

  • Hallo Herr Falk, ich wende mich nochmals mit einer Frage bzgl dieser Garmethode für die Praxis. Wie kann ich Sous Vide zubereitete Steaks im a la Carte Betrieb servieren?
    Da weiß man ja nicht wann der Gast das Lokal betritt & hat ab seiner Bestellung auch keine 2-3 Stunden Zeit um das Gargut im Wasser garen zu lassen. Wie lässt sich das Fleisch im Vorfeld vorbereiten und was ist bei der anschließenden Lagerung zu beachten?

    • Nun ja, seinen Praxis-Kochalltag muss jeder Koch selbst organisieren. Ich kenne ja Ihre Küche nicht, weder die Gäste, noch die Anzahl der Essen etc. Da ist eine Ferndiagnose schwierig. Aber ich verstehe mich auch nicht als Unternehmensberater. Wenn man weiß, dass abends 10-15 Steaks gehen, dann schmeißt man einfach 10 ins Wasser. Sind es zu wenig, muss man nachlegen, Bei Portionsware ist die KT ja schnell erreicht..

Trackbacks & Pings

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: