Erdbeer-Konfitüre ohne Zucker

Lars Degner kocht mit Susanne Grön für die Radio-Sendung Topfgucker alles rund um die Erdbeere. Lars kocht und mixt verschiedene Speisen und Getränke rund um die rote Frucht. Warum die Erdbeere aphrodisierend ist, erfahrt Ihr hier und alle anderen Erdbeer-Rezepte findet Ihr hier.

Heute gibt es ein fruchtige Erdbeer-Konfitüre ohne Zucker. Lars ersetzt den Zucker durch Agavendicksaft.

Erdbeer-Brötchen

NDR1 Radio MV Topfgucker Rezept

Erdbeer-Konfitüre ohne Zucker

Rezept für die Erdbeer-Konfitüre ohne Zucker

Ihr benötigt

  • 500 g Erdbeeren
  • 200 g Agavendicksaft
  • ½ Päckchen Gelierpulver
  • Limettenabrieb und Saft einer halben Limette

Erdbeeren, Agavendicksaft und Limette für 3 Stunden ziehen lassen. Nun Gelierpulver einrieseln lassen und gut verrühren (sollte nicht klumpen), aufkochen und in Gläser abfüllen.

Unsere anderen Konfitüren-Rezepte findet Ihr hier.

Viel Spaß beim Nachkochen wünscht Euch Euer Lars

Kleiner Tip!

Am 05.06.2016, um 11:05 Uhr NDR 1 Radio MV einschalten und bei der Zubereitung der Erdbeer-Konfitüre ohne Zucker im Radio zuhören. Die anderen Topfgucker-Rezepte von Lars findet Ihr unter dem Tag Topfgucker und die Rezepte der anderen Köche findet ihr auf der Topfguckerseite von NDR 1 Radio MV.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: