Veganes Schokoladenmousse mit Avocado

Lars Degner kocht mit Susanne Grön für die Radio-Sendung Topfgucker wieder aus der Serie Die besten Gerichte mit Avocado. Es gibt ein süßes, veganes Schokoladenmousse mit Avocado, Agaven-Dicksaft und Sojamilch.

Wir empfehlen für alle Zubereitungen mit Avocado die Sorte Hass. Das hat weniger mit Hass und Liebe zu tun, als mit einer Sorte, die nach Ihrem Entdecker Rudolf Hass benannt wurde und in reifem Zustand mit dunkler, fast schwarzer Schale im Handel zu finden ist. Die Farbe ist nicht wirklich attraktiv, aber im Gegensatz zu den schönen grünen Avocados, erkennt man an der dunklen den Reifezustand und bekommt eine Avocado mit Geschmack und Reife.

NDR1 Radio MV Topfgucker Rezept

Die besten Avocado Rezepte auf NDR1 Radio MV

Veganes Schokoladenmousse mit Avocado

Rezept für Schokoladen-Mousse mit Avocado

Ihr benötigt

  • 2 vollreife Avocado
  • 5 EL Kakaopulver
  • 1 EL Agavendicksaft
  • 150 g Soja-Schlagcreme
  • Schokoraspel zum Betreuen
  • Frische Früchte zum Garnieren

Veganes Schokoladenmousse mit Avocado

Das Fruchtfleisch der Avocado pürieren und mit dem Kakaopulver verrühren. Mit dem Agavendicksaft nach eigenen Vorstellungen süßen. Die Sojacreme aufschlagen und unterheben. Portionieren, mit Schokoraspeln betreuen und kalt stellen.

Mit frischen Früchten servieren.

Veganes Schokoladenmousse mit Avocado

Viel Spaß beim Nachkochen wünscht Euch Euer Lars

Kleiner Tip!

Am 02.04.2017, um 11:05 Uhr NDR 1 Radio MV einschalten und bei der Zubereitung des veganen Schokoladenmousse im Radio zuhören. Die anderen Topfgucker-Rezepte von Lars findet Ihr unter dem Tag Topfgucker und die Rezepte der anderen Köche findet ihr auf der Topfguckerseite von NDR 1 Radio MV.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: